Anwendungsfelder der Plastischen Kunsttherapie

Sinnvoll ist die Plastische-Kunsttherapie unter anderem bei:

  • aktuellen Lebenskrisen
  • inneren und psychosomatischen Erkrankungen, z.B. bei Migräne, Krebs, Herzerkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, u.a.
  • Psychiatrischer Betreuung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • degenerativen Beschwerden
  • Kindern und Jugendlichen, z. B. bei Entwicklungsverzögerung