Portrait Nina Taplick
Über mich

Ich lebe und arbeite in Essen sowie Krefeld und bin glückliche Mutter einer kleinen Tochter.

1995 habe ich ein fünfjähriges Studium an der Werklehrer-Bildhauerschule am Goetheanum in Dornach, Schweiz absolviert, mit Abschluss zur Werklehrerin und Diplom für plastisch-künstlerische Therapie.
Im Anschluss war ich in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und später in der Geriatrie tätig, bevor ich als Kunsttherapeutin und Kunstlehrerin an die Essener Waldorfschule kam.

Immer wieder habe ich durch Weiterbildungen meine Tätigkeitsschwerpunkte vertieft.
So bin ich zusätzlich Heilpraktikerin für Psychotherapie, Heil- und Sonderpädagogin, Erlebnispädagogin und arbeite im Bereich der Traumatherapie nach Louise Reddemann.

Zusätzlich bin ich am Therapeutikum in Krefeld und als Gastdozentin an der Alanus Hochschule tätig.